Events & Kultur

Aufgrund des Coronavirus müssen wir leider alle Events im März absagen. Vielen Dank für dein Verständnis. Wie es im April aussieht, wissen wir noch nicht.

Zwischenstop zum Haare schneiden

ab Dienstag, 25. Februar 2020, ab 18 Uhr

Termin 1. April: steht leider noch nicht fest

Schnipp schnapp Haare ab, heisst es wieder zum Semesterstart am 25. Februar 2020 im bQm! Seit über einem Jahr kannst du dir im bQm von den Ladies von Zwischenstop einmal im Monat die Haare schneiden lassen – dazu ein kühles Bier und einen Schwatz mit deinen Freunden.So geht Entspannen im bQm!

NEU: Jeden ersten Mittwoch im Monat!

Anmeldung an der Bar: ab 17. Februar 2020. Total haben wir sechs Slots zu vergeben. First come, first served.

Angebot & Preise

Haare schneiden:

  • mit Legi: CHF 15.–
  • ohne Legi: CHF 20.–

Kopfmassage 20 Minuten:

  • mit Legi: CHF 15.–
  • ohne Legi: CHF 20.–

Impro-Theater Part III

Mittwoch, 4. März 2020

ABGESAGT!
Aller guten Dinge sind drei: In Zusammenarbeit mit VSUZH & anundpfirsich gehen wir schon in die dritte Runde.

Wie der Name schon sagt, ist es ein improvisiertes Theater. Das Publikum übernimmt die Regie und kann den Ablauf des Stücks nach Lust und Laune mitgestalten. Sei gespannt, es kann alles passieren. Unbedingt reinschauen, es lohnt sich.

Student Stand Up Comedy Night at bQm

Wednesday, 18 March 2020, 19:30 to 21:30

ABGESAGT!
English Standup Comedy Open Mic Night at ETH/UNI Student bar bQm! Located underneath ETH University at Polyterasse. We'll be featuring a lot of hilarious acts from all around the world, this show is not exclusive to eth/uni students, whoever you are: come and join the fun and meet a new crowd and a very cool venue.

Spoken language is English.

Konzert «Missfelder»

Freitag, 3. April 2020

Namensgeber der Band «Missfelder» ist der Zürcher Songschreiber Manuel Missfelder. Er und seine Band bewegen sich zwischen Pop und Rock und vereinen rauhe Gitarrenmusik mit eingängigen Melodien.

Live dreht die Band erst so richtig auf: Du darfst dich auf rauhe Riffs, Soli und Improvisationen freuen.

Weiterempfehlen